Skip to main content
Skip to main content
Navigation

ZurückAdapt Air Brustprothesen mit Red Dot Award für Produktdesign ausgezeichnet

Neue leichtgewichtige Brustprothesen von Amoena

 

Adapt Air Brustprothesen, das neueste Premiumprodukt von Amoena überzeugt nicht nur seine Trägerinnen durch perfekte Passform und Tragekomfort nach Maß, sondern auch die Jury des renommierten Red Dot Awards.

 

Red Dot Award 2020 - Best Product Design

 

Anfang 2020 ergänzte Amoena, Markt- und Innovationsführer auf dem Gebiet der Brustprothetik, sein Premium-Produktportfolio um die Adapt Air Brustprothesen. Die neuartige Technologie setzte Maßstäbe in der Branche und innerhalb der Brustprothetik. Besonders hervorgehoben wurde dabei die Gestaltung, die auf einen höchstmöglichen Tragekomfort und ein natürliches Erscheinungsbild ausgelegt ist. Durch eine integrierte Luftkammer und einer speziellen Pumpe kann eine Adapt Air Prothese individuell an die Brustwand sowie an die natürliche Silhouette der Nutzerin angeglichen werden.

Neue leichtgewichtige Brustprothese von Amoena

 

Das verkürzt den Anpassungsprozess im Sanitätshaus. Bei Bedarf kann die Trägerin dann das Volumen auch selbst verändern, wann immer und wie oft sie möchte.

Die Jury des Red Dot Awards verlieh der Adapt Air den the Red Dot Award 2020 für Produktdesign. Dabei überzeugte die Gestaltung, die auf einen höchstmöglichen Tragekomfort sowie ein natürliches Erscheinungsbild ausgelegt ist.

„Wir sind sehr stolz darauf, mit der Adapt Air Reihe einen weiteren Meilenstein in unserer Firmengeschichte gesetzt zu haben. Die durchweg positive Resonanz unserer Kundinnen zeigt deutlich, dass wir damit einen Bedarf getroffen haben. Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie das gesamte Adapt Air Team hat großartige Arbeit geleistet und es freut uns sehr, wenn eine so renommierte Jury dies anerkennt.“, so Geschäftsführer Stephan Wölfer.

Der Red Dot Award: Product Design, der in seinen Ursprüngen seit 1955 besteht, ermittelt die besten Produkte eines jeden Jahres. In 49 Kategorien können Hersteller und Designer aus aller Welt ihre Entwürfe zum Wettbewerb anmelden.

 

Neue leichtgewichtige Silikonprothese

 

Ein hoher Tragekomfort wird durch die Kombination unterschiedlicher Technologien erreicht. Die Comfort+ Technologie fördert den Temperaturausgleich zwischen Körper und Prothese und reduziert damit die Schweißbildung. Prothesen der Adapt Air Reihe sind Dank der Verwendung spezieller Leichtsilikone zudem in zwei unterschiedlichen Gewichtsklassen erhältlich, entweder 25 Prozent oder 40 Prozent leichter als eine herkömmliche Prothese derselben Größe.

Amoena Adapt Air Prothesen sind für flache und mittlere Brustformen erhältlich.

 

 

Seit der Erfindung der ersten folienummantelten Silikon-Brustprothese ist es die Mission von Amoena, das Vertrauen der Frauen nach einer Brustoperation zu stärken und sie auf ihrem individuellen Lebensweg zu begleiten und zu unterstützen.

Erfahren Sie mehr über unsere Adapt Air Brustprothesen.


Lesen Sie mehr über unsere Geschichte: 45 Jahre Selbstvertrauen von Frauen stärken